0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Trainingshandschuhe von SEBRO SPORTS

In absteigender Reihenfolge

   

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge

   

6 Artikel

Trainingshandschuhe mit Handgelenksbandagen von SEBRO SPORTS 

Trainingshandschuhe - was bringen sie mir? Von SEBRO SPORTS

Viele Fitnessgeräte und Hanteln sind ungepolstert, daher kommt es besonders bei empfindlichen Händen durch Druck auf die Handinnenflächen zu einer unschönen Hornhautbildung. Zudem verursachen schwere Hanteln beim Workout kleinste Risse in der Haut, die zwar keine Schmerzen verursachen, aber die Hände ungepflegt aussehen lassen. Durch die Verwendung von Trainingshandschuhen beugt man rauen Händen und Hornhaut vor, denn diese sind nicht gern gesehen beim zwischenmenschlichen Kontakt. Bereits nach dem ersten Training passt sich das Leder an und die Trainingshandschuhe schützten die Hand, wie eine zweite Haut. Unsere Handschuhe schützen deine Hände nicht nur, sondern sie sehen auch gut aus. Am besten zusammen mit unseren Gym Bags.

Material

Unsere Trainingshandschuhe sind ein Zubehör, das aus hochwertigsten Materialien wie Nylon, Neopren und echtem Leder gefertigt ist. Nylon, das für unsere Trainingshandschuhe verwendet wird, ist luftdurchlässig und ermöglicht einen optimalen Feuchtigkeitsabtransport. Die Lederelemente unserer Handschuhe sind nicht nur strapazierfähig, sondern passen sich mit der Zeit auch an deine Hand an, so wie man es von Lederschuhen kennt.

Funktion, Schutz und Hygiene im Training

Die Innenfläche unserer Trainingshandschuhe ist mit einem Polster ausgestattet, welches das Gewicht nicht nur abfedert und deine Haut schont, sondern auch für eine gleichmäßigere Verteilung der Kraft sorgt. Die Innenseite der Trainingshandschuhe gibt durch die Verwendung von Leder eine ordentliche Grifffestigkeit. Zusätzlich verfügen sie über Bandagen, die vor allem bei Push-Übungen wie Bankdrücken oder Schulterdrücken das Handgelenk stabilisieren. Denn das Handgelenk verfügt über eine enorme Beweglichkeit, doch aus diesem Grund ist es auch sehr verletzlich. Falsches Abstützen oder Fehl- und Überbelastungen können schnell zu Handgelenkschmerzen führen. Damit so etwas nicht vorkommt, stabilisieren die Bandagen die Handgelenke beim Training und beugen somit Verletzungen vor.

Ein weiterer Faktor ist Schweiß. Vor allem bei heißen Temperaturen schwitzt man im Gym. Trainingshandschuhe nehmen Schweiß auf und erhalten dadurch die Grifffestigkeit. Das beugt Verletzungen vor, die entstehen, wenn schwere Stangen aus der verschwitzten Hand gleiten. Ein weiterer wichtiger Faktor, der für die Verwendung von Trainingshandschuhen spricht, ist die Hygiene. Sporthandschuhe minimieren den Kontakt mit dem Schweiß anderer. Somit ist dein Training angenehmer und sicherer.